Alternato Blog

Es gibt immer eine Alternative!

Verlaufen unmöglich – Wegbeschreibungen via Internet und App

Hallo Liebe Alternato – Community,

im Zeitalter von Internet und Smartphone – App findet Ihr überall und jederzeit Antworten auf Eure Fragen. Sehr hilfreich ist das auch unterwegs, wenn man plötzlich nicht mehr genau weiß wo man ist oder in einer fremden Umgebung nach einem Restaurant, einem Arzt oder einer anderen Einrichtung sucht.

Besitzer eines Smartphones können sich zum Beispiel mit der kostenlosen App „Qype“ über die Locations in der näheren Umgebung direkt über ihr Handy informieren. Bei „Qype“ handelt es sich um eine Online-Community, deren Name aus den beiden Wörtern „Quality“ und „Hype“ zusammen gesetzt wurde. Die Community testet dabei Locations, Dienstleistungen und öffentliche Einrichtungen, so dass User hauptsächlich von standortbezogenen und nutzergenerierten Bewertungen profitieren. Angezeigt werden, Telefonnummern, Öffnungszeiten, Adresse und die Position auf der Karte. Dabei kann „Qype“ nicht nur am Computer sondern via App auch unterwegs einfach genutzt werden. Die App kann sowohl für Android wie auch für iOs heruntergeladen werden.

Als Alternativensuchmaschine haben wir aber natürlich auch passende Alternativen für Euch. Wie „Qype“ bietet auch „Google Places“ eine App für die mobile Nutzung, allerdings nur für Smartphones mit dem Betriebssystem Android. Auf der von Google bereitgestellten Community-Plattform, haben User nicht nur die Möglichkeit Lokalitäten und Einrichtungen zu bewerten, darüber hinaus können sie Freunde hinzufügen. Auf diese Weise ist es möglich, beim Googeln nach Orten personalisierte Empfehlungen zu erhalten. Durch die Einbindung in Googles Kartendienst „Google Maps“, werden die Bewertungen so gleich mit angezeigt.

Ohne nutzergenerierte Inhalte oder Bewertungen kommt dagegen „AroundMe“ aus. Diese Website stellt eine App sowohl für Smartphones mit Android als auch für iPhones kostenlos zur Verfügung.
User können sich Informationen zu Lokalitäten in ihrer Umgebung anzeigen lassen, und haben gleichzeitig die Option den Weg dahin auf einer Karte zu sehen.

Ebenfalls eine App für die mobile Nutzung bietet die Online-Community „Golocal“ an. Zusätzlich zu den nutzergenerierten Bewertungen, setzt „Golocal“ auch auf eigene Scouts, die in ganz Deutschland unterwegs sind um Tipps und Empfehlungen zu sammeln.

Egal für welche App Ihr Euch auch entscheidet, fest steht, suchendes Umherirren gehört damit der Vergangenheit an.

Wie immer freuen wir uns über neue Alternativen, Kommentare oder Anregungen.

Bis bald….

Euer Alternató – Team

Tags: , , , , , , ,


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *